Archiv der Kategorie: Allgemein

Programmieren lernen?

Hier mal eine ganz geniale und umfangreiche Seite mit einigen interessanten Beiträgen für eine breite Auswahl an Programmiersprachen.

http://www.tutorialspoint.com/

SimpleScienceFitness

Hallo zusammen!
Mir ist aufgefallen, dass in der Schule und auch später nie wirklich auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung geachtet wurde. Wie oft wurde vor Fetten gewarnt, weil immer wieder propagiert wurde: „Fett macht fett!“. Vor geraumer Zeit bin ich auf eine sehr interessante Seite gestoßen, die neben den ganzen Grundlagen des Ab- und Zunehmens, auch Ernährungstipps bietet. Definitiv ein Besuch wert!

Marathon, black silhouettes of runners on the sunset

Sport, Sport und nochmals Sport

Hallo zusammen,
lange ist es jetzt schon her, dass ich einen Beitrag verfasst habe. Unter dem Semester hatte ich wenig Zeit gefunden und in der vorlesungsfreien Zeit sah es nicht besser aus. Aber ich habe mir etwas tolles überlegt…
Seit März kann ich wieder vermehrt Sport betreiben und möchte euch an meinen Erfolgen teilhaben lassen.
Mein Anfangsgewicht im März waren sage und schreibe 107kg!! und ich habe es seitdem mit einer kompletten Ernährungsumstellung und viel Sport geschafft auf 94kg zu kommen. Das finde ich schon sehr genial. Viel machte dabei wirklich die Ernährungsumstellung aus.
In den nächsten Wochen und vllt. sogar Monaten werde ich hier meine Erfahrungen aufschreiben. Von Rezepten über Motivationstipps werde ich wirklich vieles niederschreiben und euch hoffentlich bei ähnlichen Unternehmungen helfen können.
Lasst mich auch gerne wissen was ihr davon haltet!

lg Oli

wbb_teaser

Updates vergehen nicht

Ich habe nicht nur schlechte Dinge zu berichten. Ich beschäftige mich ja nun seit einigen Jahren mit Internetforen. Ich glaube 2004 habe ich mich in meinem ersten Forum registriert und auch 2004 war das Jahr, in dem ich auch erstmals ein eigenes Forum aufgesetzt und betrieben hatte. Nunja, was soll ich sagen…zwischenzeitlich experimentierte ich mit einem Haufen an Forensoftware: vom alten phpBB  und einige seltsame Auswüchse wie damals das BBoard, welches damals keine richtige Adminverwaltung hatte, über meinen All-Time-Fav das WBB.

Und genau darum geht es auch in diesem Beitrag: das WBB ist im Dezember in der Version 4.01 erschienen und ich bin hin und weg! Neben einigen Features die ihr euch auf der Offiziellen Seite anschauen könnt,  gibt  es jetzt die eigentliche Neuigkeit:

Ich habe die neue Version geschenkt bekommen! Yeah, 79€ gespart. 🙂 Aber halt mal, warum sollte ich so was geschenkt bekommen? Nun, vor einigen Jahren, ich glaube 2011-2012 wurde mir von meiner damaligen WoW-Gilde, für die ich damals das Forum gehostet hatte, ein Update-Zugang gesponsert. Da zu dieser Zeit aber keine Updates raus kamen, dachte sich Woltlab, dass Nutzer, die diesen Service bestellt hatten, das Update auf 4.x kostenfrei erhalten sollen.

Deshalb danke schön Woltab!

Elronat

23. Juli 2013

Ja, was soll ich sagen. Seit gestern habe ich kein Facebook mehr… Ich würde lügen, wenn ich mich nicht etwas freier und entspannter fühlen würde. Aber wir werden sehen, wie lange sich das Leben ohne solch eine „Community“ anfühlt.
Aber um auch einige Gründe für mein Abwenden anzugeben:
Neben Prism und Tempora ist, denke ich, auch die Tatsache, dass nachdem ich meine „Freundesliste“ angesehen habe und festgestellte, dass ich genau 3 Menschen nicht in ICQ, Whatsapp und sonstigen Messengerprogrammen wiederfinde, zu nennen.  Mich interessiert es einfach auch nicht, ob bei FB jetzt gerade jemand ganz toll aufgestanden ist und erstmal frühstückt. Und leider bekomme ich neben Werbung °Hallo lieber Werbeblocker!?° auch ansonsten nur stumpfen Input…Also Schluss damit.

Nun gut, ich werde berichten und erzählen….

Flut beschäftigt auch die Hochschule Merseburg

Spannende Studien an der HS

Merseburg. Im kommenden Semester wird man sich an der HS-Merseburg im Studiengang Technische Redaktion und E-Learningsysteme intensiv mit der Flutkatastrophe von vor 2 Wochen auseinander setzen.  Studenten und Professoren des Fachbereichs IKS sammeln bis zum kommenden  Semester Fotos, Zeitungsartikel sowie Pegelstände aus den umliegenden Regionen um diese für verschiedene Projekte verwerten und bearbeiten zu können.
An der Hochschule Merseburg wird seit drei Jahren ein neuer Studiengang angeboten: Technische Redaktion und E-Learningsysteme. Dieser Studiengang richtet sich in erster Linie an Studenten, die Freude an der Technik und genauso viel Spaß am Verfassen von Texten haben. Neben diesen beiden Schwerpunkten wird großen Wert auf interdisziplinäres Wissen gelegt. Bis zum 15.7.2013 können sich Interessierte noch bewerben.

Dies ist ein kleiner Text den ich für das Modul Sprachliche Gestaltung schreiben sollte. Was haltet ihr davon?